Brunner

Familienname/Nachname
Häufigkeit: sehr häufig
Varianten: Bronner

Etymologie

Wohnstättenname zu mhd. brunne ‘Quelle, Quellwasser; Brunnen’, abgeleitet mit dem Suffix -er für eine Person, die bei einer Quelle oder einem Brunnen wohnhaft war. Brunne kommt in der Schweiz häufig als Orts- und auch Flurname vor; vgl. Brechenmacher 1, 232, mit aussagekräftigen älteren Belegen sowie Übersetzungsgleichungen.
(Berchtold/Graf, Die Familiennamen der deutschen Schweiz)

Links