Hasler

Familienname/Nachname
Häufigkeit: sehr häufig
Varianten: Hassler

Etymologie

Wohnstätten- oder Herkunftsname zu einem auf -er gebildeten Örtlichkeitsnamen Haslen, Hasli o.ä., zugrunde liegt meist älteres Haslach ‘mit Haselnussstauden bewachsener Ort’, das auf mhd. hasel ‘Hasel, Haselnuss’, schwzdt. Hasle(n) ‘Haselnussstrauch’ beruht (vgl. FLNB 3, 337). Zur Zusammengehörigkeit von Hasler und Hassler vgl. Id. 2, 1677 mit entsprechenden Belegen.
(Berchtold/Graf, Die Familiennamen der deutschen Schweiz)

Links