Rüegg

Familienname/Nachname
Häufigkeit: sehr häufig
Varianten: Riegg

Etymologie

Vatername, Kurzform zum ahd. Rufnamen Ru(o)diger (vgl. unter Rüegger), die im alemannischen Sprachraum äusserst beliebt war. Die Form Riegg reflektiert eine entrundete Variante – eine sprachliche Erscheinung, die historisch eine weitere Verbreitung hatte als heute (vgl. etwa auch noch das Nebeneinander von Rietschi und Rüetschi).
(Berchtold/Graf, Die Familiennamen der deutschen Schweiz)

Links