Wenger

Familienname/Nachname
Häufigkeit: sehr häufig
Varianten: Wangerà Wengen

Etymologie

Wohnstätten- oder Herkunftsname zu einem der häufigen Örtlichkeitsnamen Wengen, Wängen, Wang, Wangen u.ä., auch die Ortsnamentypen Wänger (VS) oder Wängi (TG) usw. kommen in Frage; sie beziehen sich alle auf Wang i.S.v. ‘begraster, geneigter Hang’ (vgl. RNB3, 442; Duden, FamN 2005, 713; Brechenmacher 2, 786). Eine exakte Zuordnung der zahlreichen Namenträger zu einem der in Frage kommenden Orte ist nicht möglich.
(Berchtold/Graf, Die Familiennamen der deutschen Schweiz)

Links